Von dem Management-Professor Malik kann man lernen, dass Management (und somit auch Projektmanagement) mitunter auf ganz banalen Werkzeugen wie z.B. Protokollen und Listen beruht. Ein Klassiker in der Reihe dieser Werkzeuge ist die Offene Punkte Liste, List offener Punkte (LOP), Aktionsliste, Action Item Liste,…

Die Struktur ist einfach: Wer macht was, bis wann!

Letztlich ist eine Liste die einfachste Form einer Planung und das einfachste Werkzeug der Planverfolgung in einem Projekt oder Vorhaben.

Typische Anwendungsbeispiele für den Einsatz einer Aktionsliste:

  • Produktentwicklungsprojekte
  • Optimierungsprojekte in Produktion und Fertigung
  • Veränderungsprojekte

 

Wir stellen Ihnen gerne unsere kostenlose Excel-Vorlage der proaquila-Aktionsliste zu Verfügung.

zum Download der Aktionsliste

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wünschen Sie sich mehr Informationen über dieses oder ein anderes Thema?